Produkttest: NamesforEver (Teil 3)

 



Das Team von NamesforEver (www.namesforever.de) hat mir erneut einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute wieder über NamesForEver berichten.


Hier geht es zu meinem ersten Bericht und hier zu meinem zweiten über NamesforEver.



Über NamesforEver:



NamesforEver ist ein junges Unternehmen mit umfangreicher Erfahrung in der Juwelierbranche. Seit Jahren betreiben diese ihre Läden, den Großhandel und das Atelier und haben sich innerhalb von fünf Jahren zum größten niederländischen Hersteller von Namensschmuck in Gold und Silber entwickelt. Diese liefern an viele Unternehmen im In- und Ausland.

 

 

NamesforEver liefert gute fachmännische Arbeit
 

Zur Herstellung des Namensschmucks setzt NamesforEver die fortschrittlichsten Techniken und die besten Fachleute ein. In dem Atelier bearbeiten diese den Namensschmuck bis zur Perfektion nach, denn auch moderne Techniken und Maschinen ersetzen nicht die Handarbeit, die dem Schmuck den letzten Schliff verleiht.







Der Produkttest:


Für meinen Produkttest durfte ich mir eine Kette aussuchen und personalisieren. Ich habe mich für folgende entschieden.





Infinity Schmuck mit Ornament und Initial

Dieser Silber Infinity Schmuck ist aus 925er Silber und mit einem Ornament graviert.
Infinity Schmuck steht weltweit Symbol für die Unendlichkeit, aber auch die Harmonie und Ausgeglichenheit.


An diesen Infinity Schmuck kann man noch ein Initial auf einen kleinen ovalen Anhänger hinzufügen. Somit wird das Unendlichkeitssymbol etwas ganz persönliches.
 




Dieser Infinity Schmuck hat ein Ausmaß von 15mm x 35 mm und wird standartgemäße mit einer 45 cm langen Jasseronkette geliefert.


 
Ich habe den Anhänger mit einem "R" für "René" beschriften lassen. René ist mein Partner, mit dem ich bereits viele Jahre zusammen bin.


Die Kette ist ein echter Hingucker und ist gut verarbeitet. Insgesamt finde ich den gesamten Anhänger aber schon fast ein bisschen zu groß am Hals. Dennoch hübsch und sehr besonders mit dem kleinen Anhänger und dem Initial.





Fazit:


Bei NamesforEver gibt es eine Vielzahl an Schmuckstücken die man personalisieren kann. Sei es mit ganzen Namen, Daten oder nur einem Initial. So kann man sein Schmuckstück zu etwas ganz besonderem machen. Die Schmuckstücke die ich bisher zum testen erhalten habe, hatten immer eine gute Qualität, waren gut verarbeitet und preislich auch absolut in Ordnung.


Note: Sehr gut



Vielen Dank an das Team von NamesforEver, dass mir mal wieder ein Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.


Link zum Anbieter: www.namesforever.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: SportZiel