Produkttest: Melitta BellaCrema - Selection des Jahres 2017




Durch die Markenjury bin ich Tester für Melitta BellaCrema - Selection des Jahres 2017 geworden. Somit möchte ich heute über Melitta (www.melitta.de) und die Selection des Jahres 2017 berichten.


Über Melitta:


Melitta ist als internationaler Markenartikler in verschiedenen Geschäftsfeldern tätig. Die wesentlichen Aufgaben liegen in der Herstellung und dem Vertrieb von Markenprodukten für Kaffee-Genuss, für die Aufbewahrung und Zubereitung von Lebensmitteln sowie für die Sauberkeit im Haushalt. Die Marken stehen für hochwertige Markenprodukte, die auf wichtigen internationalen Märkten führende Positionen einnehmen.




Die Hauptmärkte sind Europa, Nord- und Südamerika und Asien, in denen Melitta mit eigenen Gesellschaften oder mit Kooperationspartnern vertreten sind.

Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich die Melitta BellaCrema - Selection des Jahres 2017 und drei weitere BellaCrema Sorten erhalten.




Melitta BellaCrema Selection des Jahres 2017


Mit Mayuma-Bohnen aus Papua-Neuguinea  




In den abgeschiedenen Höhenlagen Papua-Neuguineas, fernab von westlicher Zivilisation und Industrialisierung, werden die Mayuma Bohnen in kleinen Terrassengärten angebaut und von Hand geerntet. Begib dich mit Melitta auf die Reise nach Papua-Neuguinea und entdecke das besondere Geschmackserlebnis der diesjährigen Selection des Jahres!



Melitta BellaCrema Speciale


Die mildeste Sorte - Sorgfältig ausgewählte Arabica-Bohnen sind die Basis des vielschichtigen Aromas der Melitta BellaCrema Sorten.


  
Für die Sorte Speciale entlockt Melitta den Bohnen mit der sanften Röstung das milde Aroma und den leichten Charakter, der von einer zarten, hellgoldenen Crema gekrönt wird. Durch den geringen Säureanteil ist Speciale auch die ideale Grundlage für verführerische Kaffee-Milch-Spezialitäten.


Melitta BellaCrema Espresso


Die kräftige Variante - Sorgfältig ausgewählte Arabica-Bohnen sind die Basis des vielschichtigen Aromas der Melitta BellaCrema Sorten.


  
Die espressotypische Röstung sorgt für einen kräftigen Körper mit intensiv-würzigem Geschmack.



Ob als Espresso oder als kräftiger Kaffee - genieße das reiche Aroma, das von einer feinen, karamellfarbenen Crema vollendet wird. 



Melitta BellaCrema LaCrema


Sorgfältig ausgewählte Arabica-Bohnen sind die Basis des vielschichtigen Aromas unserer Melitta BellaCrema Sorten. 




Die mittlere Röstung verleiht der Sorte LaCrema ihren vollmundigen Geschmack und den ausgewogenen Körper. Schon die zarte, goldbraune Crema gibt einen ersten Vorgeschmack auf das unverfälschte Kaffee-Aroma und ist ein echter Genuss.




Fazit:

Die Melitta BellaCrema Sorten haben mich bisher immer überzeugt. Die Crema ist wirklich immer super, der Name kommt nicht von ungefähr ;-) Auch die Selection des Jahres 2017 finde ich klasse. Ein tolles Aroma, nicht zu stark, angenehm zu trinken - wirklich sehr lecker. Super finde ich auch, dass sich Melitta jedes Jahr eine Selection des Jahres Variation einfallen lässt, die es sich bisher immer gelohnt hat auszuprobieren.


Note: sehr gut

Vielen Dank an das Team von Markenjury und Melitta, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.melitta.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: Mulex Kontaktgrill