Produkttest: Liwo




Das Team von Liwo (www.liwo-drink.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über
Liwo berichten.


Über Liwo:
 
Liwo gibt Euch genau so viel Energie, wie euer Körper auch verarbeiten kann. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Liwo enthält Isomaltulose statt Haushaltszucker für eine gleichmäßigere und länger anhaltende Energiezufuhr. Keine Blutzuckerspitzen, kein Auf und Ab, kein Crash.



Zusammen mit wertvollen Ballaststoffen, Vitaminen und Grüntee-Extrakt bietet Liwo Erfrischung ohne Reue: wirkungsvoll, langfristig, kalorienarm – Weil der ganze Tag zählt! 



Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ein paar Flaschen Liwo erhalten.



Liwo

Liwo wurde speziell gegen diese Formtiefs und Heißhunger entwickelt, die bei vielen vor allem am Nachmittag auftreten.



Gleichmäßigere, länger anhaltende Energiezufuhr:
- Stabilität statt Push & Crash. Die gesamte Rezeptur von Liwo ist auf die Stabilisierung des Energiehaushalts ausgerichtet.

Mehr Sättigung, weniger Kalorien
- Liwo ist kalorienarm und enthält drei Ballaststoffe: Inulin, Pektin und Glucomannan. Ballaststoffe werden mit einer Reihe positiver Wirkungen verbunden, unter anderem auf die Sättigung.

Ernährungswissenschaftlich fundierte Rezeptur:
- Liwo wurde zusammen mit dem evalomed Institut für Gesundheitsforschung und der Universität Wuppertal entwickelt und durch das Bundeswirtschaftsministerium gefördert.
 


Hier die Inhaltsstoffe.




Die Flasche der Liwo ist sehr stylisch, das Design des Etikettes und auch die Aufmachung der Homepage gefallen mir sehr gut.


Geschmacklich allerdings, konnte ich die Liwo tatsächlich nicht zu Ende austrinken, weil sie irgendwie seltsam schmeckt. Und so ging es nicht nur mir: Ich habe die Liwo auch meinen Kolleginnen an einem heißen Tag, schön gekühlt angeboten und auch diese fanden die Flasche, das Design super, aber geschmacklich konnte die Liwo wirklich gar nicht punkten.



Fazit:

Tja die Liwo.... irgendwie erwartet man eine leckere Limonade und bekommt aber das Gegenteil. Leider konnte die Liwo weder mich, noch meine Mittester geschmacklich überzeugen. Alle empfanden den Geschmack als seltsam und störend und wollten die Liwo nicht einmal austrinken. Das Design jedoch, die Flasche an sich, fand jeder super! Darum gibt es meines Erachtens noch Potenzial, was den Geschmack angeht.

Note: ausreichend

Vielen Dank an das Team von Liwo, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.liwo-drink.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: Mulex Kontaktgrill