Produkttest: BREITSAMER



Das Team von BREITSAMER (www.breitsamer.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über BREITSAMER berichten.

Über BREITSAMER:

Angefangen als "kloanes Münchner Laderl" für Milch und Honig in den 1930er Jahren, herangewachsen zu einem der führenden Honiganbieter. Bereits in dritter Generation dreht sich in dem Familienbetrieb alles um das kostbare Naturprodukt Honig. Die Honige stammen von Imkern, die auch heute noch persönlich besucht werden und deren Wissen und handwerkliches Fähigkeiten das vollste Vertrauen vom BREITSAMER Team genießen.

 

Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich zwei Alpenhonige erhalten.



Alpenhonig Blüte

Die blühende Vielfalt der Alpen-Region verleith diesem cremigen Honig seinen besonderen Charakter.

  

Der Honig hat einen tollen blumigen Duft.



Außerdem ist er sehr cremig.


Ich esse den Honig gern auf Brot oder einem Brötchen. Aber auch ein Löffel pur bei Halsschmerzen, oder zum süßen von Tee ist er super.


 

Alpenhonig Wald

Bergahorn, Lärche und andere typsiche Alpinwald-Bäume prägen seinen unverwechselbar vollwürzigen Geschmack.


Typisch für Waldhonig ist ja schon die dunkle, intensive Farbe.



Hinzu kommt natürlich auch der unverwechselbar, kräftige Geschmack.

Fazit:

Die beiden Alpenhonige von BREITSAMER aus meinem Test haben mir sehr gut gefallen. Eine gute streichfähige Konsistenz, eine angenehme Süße und der Geschmack nach Natur. Lecker!

Note: sehr gut

Vielen Dank an das Team von BREITSAMER, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.breitsamer.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: SportZiel