Produkttest: Bumbo


Das Team von Bumbo hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über Bumbo (www.bumbo.de) berichten.

Über Bumbo:

In Südafrika, am schönsten Ende der Welt, wurde die Marke Bumbo 1996 geboren. Heute nutzen zahlreiche Eltern auf allen Kontinenten die qualitativ hochwertigen Bumbo-Produkte für die alltäglichen, kleinen und großen Herausforderungen mit Kindern.


Bumbo berät sich mit Eltern, Pflegekräften, Orthopäden und Kinderärzten, um die größtmögliche Sicherheit, Qualität und den Komfort der Produkte zu gewährleisten.


Das Motto: Einfachheit, Eleganz, Funktionalität, Qualität und Pflege.

Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich das changing pad erhalten.





Ob Umziehen oder Wickeln – auf der Bumbo Wickelauflage fühlt sich dein Baby garantiert wohl.



Damit dein Baby sicher liegt, ist die Wickelauflage ergonomisch geformt und mit einem erhöhten Rand ausgestattet. Ein Rückhaltegurt bietet extra Sicherheit, falls dein Baby gerne strampelt. Die Auflagefläche sollte flach, stabil und robust sein und die Mindestmaße von 483 mm x 737 mm haben. Das Höchstgewicht der Wickelauflage beträgt 13,6 kg.



Praktisch: Die Bumbo Wickelauflage lässt sich kinderleicht reinigen, am besten mit einem feuchten Tuch und mildem Reinigungsmittel abwischen und nicht ins Wasser tauchen.
  

Das Bumbo changing pad ist für Babies von 0 bis 18 Monaten nutzbar.


Hier liegt mein Sohn mit einem Alter von 3 Monaten auf dem changing pad.


Tatsächlich strampelt er immer sehr viel auf dem Wickeltisch bzw. generell beim Wickeln, so dass der Gurt noch eine gute zusätzliche Sicherheit gibt.


Fazit:

Das changing pad finde ich sehr praktisch. Vor allem wenn man zu Hause nicht so viel Platz hat, für eine riesige Wickelkommode oder man einfach flexibel sein möchte mit dem Ort wo gewickelt wird. Auf Grund des Flexibilität ist das changing pad für mich auch super praktisch für den Urlaub. Wir möchten dieses Jahr wieder mit unserem Wohnwagen in den Urlaub und dafür ist es perfekt, da man immer und überall einen gewissen Wickelkomfort hat - und das nicht nur ich als Mama, sondern vor allem auch mein Sohn, weil er bequem und sicher liegt.
Das Material des changing pad lässt sich sehr gut mit einem feuchten Lappen abwischen und somit ist es auch einfach sauber zu halten.
Insgesamt kriegt das changing pad die volle Punktzahl und hat bei uns den "Überall Wickeln können - Test" mit voller Punktezahl bestanden ;-)

Note: sehr gut

Vielen Dank an Bumbo, dass mir der Test ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.bumbo.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: Parador

Produkttest: Soft-Tampons

Produkttest: SUNDAY NATURAL