Produkttest: Rapid White



Das Team von Rapid White (www.rapidwhite.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über Rapid White berichten.

Über Rapid White:
 
Wirksames Bleaching für Zuhause. 




Um schnell zu einem weißeren, leuchtend jünger aussehenden Lächeln zu gelangen, probieren Sie die Zahnaufhellungsprodukte von Rapid White, ganz ohne Wasserstoffperoxid.


Der Produkttest:


Für meinen Test habe ich das Rapid White Bleaching System erhalten.





Rapid White Bleaching System

Inspiriert durch Bleaching-Methoden in Zahnarztpraxen, ist das Rapid White Bleaching System ein wirksames Verfahren, das die Zähne in einer 7-tägigen Behandlung bis zu vier Stufen aufhellt und dich dabei unterstützt, ein weißeres und leuchtend jünger aussehendes Lächeln zu erhalten, ganz ohne Wasserstoffperoxid.


 
Zuerst müssen die Schienen angepasst werden. Dafür einfach Wasser aufkochen, in eine Tasse, eine Minute warten und dann die Form rein halten. 



Anschließend in den Mund nehmen und an die Zähne pressen.
 

Die Abdrücke klappen so ziemlich gut und man kriegt passgenaue Schienen.


Bevor man nun die Schienen inkl. Zubehör anwendet, bitte erst einmal normal die Zähne vorreinigen. Dann im Schritt 1 den Beschleuniger auf die Zähne auftragen.


Nun etwas von dem Aufhellungsgel in die Schienen geben.



Die Schienen dann einsetzen und bis zu 10 Minuten im Mund lassen.


Danach die Schienen heraus nehmen und den Mund 2-3 Mal ordentlich ausspülen. Nun noch mit der Aufhellungszahncreme die Zähne nachputzen.


Das Set soll für 7 Tage halten, bei mir hat das Aufhellungsgel tatsächlich nur 5 Tage gehalten. Ich habe die Anwendung morgens uns abends durchgeführt und habe jeweils eine dünne "Wurst" aus der Aufhellungsgeltube in die Schiene gedrückt.

Hier mein Vorher-Nachher Vergleich.


Die Lichtverhältnisse sind leider nicht zu 100% gleich, aber man kann eine leichte Verbesserung feststellen. Ich selber habe sie auch im Spiegel wahrgenommen, aber wirklich nur eine leichte Verbesserung. Ich habe jetzt leider keine brillianten weißen Zähne bzw. es sind nicht alle Verfärbungen weg gegangen.

Fazit:

Insgesamt ist die Anwendung sehr einfach und angenehm, da die Schienen auf einen persönlich angepasst werden. Das verspricht hohem Tragekomfort. Außerdem schmeckt der Beschleuniger und das Aufhellungsgel nicht seltsam und ich empfand es nicht als unangenehm die Substanzen im Mund zu haben. Schade finde ich, dass das Aufhellungsgel, trotz keiner übermäßigen Nutzung schon nach 5 Tagen aufgebraucht war. Ebenso hat mich der Effekt nicht vom Hocker gehauen. Tatsächlich gibt es eine kleine Verbesserung, aber nicht eine große, sofort sehbare mit Aha-Effekt. Ich könnte mir vorstellen, dass wenn man stärkere Verfärbungen von Kaffee, Nikotin o.ä. hat, dieses Bleaching System einen größeren Effekt erzielt. Wie man auf den Vergleichfotos bei mir erkennen kann, habe ich keine übermäßigen Verfärbungen, aber dennoch wünscht man bzw. Frau sich ja strahlend weiße Zähne. Deswegen habe ich mir etwas mehr erhofft ;-)
Für jemanden der unter verfärbten Zähnen leidet, ist das aber auf jeden Fall mal einen Versuch wert. Preislich und von der Umsetzung her super und total einfach.

Note: gut

Vielen Dank an das Team von Rapid White, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.rapidwhite.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: Mulex Kontaktgrill