Produkttest: Handysocken.com



Das Team von Handysocken.com (www.handysocken.com) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über Handysocken.com berichten.

Über Handysocken.com:

Den Anstoss zu der Handysocken-Welle gaben strickbegeisterte Hausfrauen, welche etwa 1991 anfingen Handysocken selbst zu stricken. Ab etwa 2005 begann die Kommerzialisierung. In China produziert und zu Spotpreisen auf den europäischen Markt geworfen.

 
Bei Handysocken.com kommen monatlich neue Produkte aus aller Welt hinzu. Egal ob aus der Schweiz, aus Deutschland, Argentinien, Spanien oder Australien, der Fokus liegt immer beim Exklusiven. Zusätzlich wird Handysocken.com auf dem Grundsatz "Manufaktur für Mobilisten" aufgebaut. Das heisst, hier soll der Kunde (der "Mobilist") wie bei einer Manufaktur bestellen können: Einerseits wählt er aus einem Standartsortiment aus, andernseits hat er die Möglichkeit die Produkte zu individualisieren oder Spezialanfertigungen in Auftrag zu geben. Die Anbieter/Produzenten der Produkte sind in diesem Sinne viele Mitarbeiter in einer Manufaktur, welche sich auf die Fertigung von Serien- und Einzelprodukten rund um den Handyschutz spezialisiert haben.


Der Produkttest:

Für meinen Produkttest durfte ich mir eine Handysocke aussuchen und diese bestellen. Ich habe mich für folgende entschieden.


Diese habe ich dann in den Warenkorb gepackt.


Danach folgt der Bestellprozess. Hier hat man alles auf einmal im Blick.


Leider musste ich ein wenig länger auf meine Handysocke warten, da es Lieferschwierigkeiten gab, aber letzendlich hat sie gut den Weg zu mir gefunden.


AnnaBelleBags "Greta Royalblau"

Smartphonetasche aus echtem Lammnappaleder mit Quaste und goldenem Anhänger mit Herzmotiv

Abb. Farbe: royalblau

Die Tasche ist mit weicher, fusselfreier Einlage gefüttert, um einen optimalen Schutz gegen Kratzer zu bieten.

Die Größe ist perfekt für ein iPhone 4S zugeschnitten. Das iPhone 4S passt perfekt rein. Es sitzt relativ fest, so dass es nicht von allein heraus rutschen kann.

 
 
Der Anhänger ist total süß und peppt die Handysocke auf.
Insgesamt ist diese ordentlich verarbeitet und macht einen hochqualitativen Eindruck.



Fazit:

Bei Handysocken.com hat man die Möglichkeit besondere, außergewöhnliche Handysocken / Handytaschen zu kaufen. So kleidest du dein Handy besonders schick ein! :-)
Außerdem ist die Qualität der Handysocken absolut in Ordnung und man hat somit lange etwas von Ihnen, was wiederum die Preise rechtfertigt, wobei ich ein Paar Euro günstiger nicht schlecht fänd. ;-)
Aber es lohnt sich auf jeden Fall mal bei Handysocken.com vorbei zu schauen, vorallem wenn du keine Standard Handysocke haben willst.

Note: gut

Vielen Dank an das Team von Handysocken.com, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.handysocken.com

Kommentare

  1. ich hab auch ne handytasche :)
    der shop ist klasse, danke für vorstellen!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: Mulex Kontaktgrill