Produkttest: Lucky-Kitty (Teil 2)

 
Das Team von Lucky-Kitty (www.lucky-kitty.de) hat mir und meiner Katze Kitty erneut einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über Lucky-Kitty berichten.
Hier geht es zum ersten Testbericht über Lucky-Kitty.

Über Lucky-Kitty:

Exklusiv von Lucky-Kitty gibt es nun auch hochwertiges, gesundes Superpremium-Katzenfutter direkt vom Metzgermeister in feinster Lebensmittelqualität mit 95% Fleischanteil.
Das frische Fleisch kommt von regionalen Tieren. Es gibt keinerlei Zusätze oder tierische Nebenerzeugnisse, keine Farb- und Konservierungsstoffe, kein Zucker, kein Getreide, keine Gluten, keine Bindemittel und keine andere versteckten Inhaltsstoffe die den Tieren schaden könnten.
Das für Katzen essentielle Taurin wird wie von führenden Futterexperten empfohlen mit 1000mg/kg zugesetzt. Eine ebenso empfohlene natürliche Calziumquelle für gesunde Knochen und Zähne wird naturnah durch die enthaltenen und gemahlenen Eierschalen realisiert.



Die wichtigsten Infos im Überblick:

- 95% Fleischanteil
- in Lebensmittelqualität (kann bedenkenlos auch von Menschen verzehrt werden)
- vom Metzgermeister
- regionale Tiere aus eigener Schlachtung
- Frei von Füllstoffen
- Frei von Weizen, Soja und Milchprodukten.
- Frei von tierischen und pflanzlichen Nebenerzeugnissen.
- Frei von Abfällen aus der Schlacht-, Landwirtschafts-und Gastronomiebetrieben.
- Frei von naturfremden Zusätzen wie Farb- und Konservierungsstoffen,
- Frei von Tiermehlen, Soja und Zucker
- Frei von synthetischen Vitaminen
- Frei von Fettzugaben
- Frei von künstlichen Aroma- und Lockstoffen
- Frei von Geschmacksverstärkern

Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich von jeder Sorte des Premium Katzenfutters eine Dose inkl. Hinweise zur Futterumstellung erhalten.


Klasse finde ich, dass extra Hinweise zur Futterumstellung für eine gute Umgewöhnung beigelegt werden. So kann man nichts falsch machen.
 
Zusammensetzung der Sorte "Pute":
Putenfleisch/Magen/Herz/Leber (95% Fleischanteil), Karotte (1,6%), Zucchini (1,6%), Gurke (1,6%), Eierschale, Meersalz, Zusatzstoff Taurin 1000mg/kg


Inhaltsanalyse:

Rohprotein: 17,8%
Rohfett: 5,68%
Rohfaser: 2,28%
Rohasche: 1,45%
Feuchtigkeit: 73,7%
Calcium:Phosphor 1,15 : 1
Brennwert: 497kj/100g

Das Futter schwimmt wie man sieht in viel eigenem Sud. Die Flüssigkeit ist kein festes Gelee.


Das Futter riecht angenehm und Kitty hat es gefressen.


 

Zusammensetzung der Sorte "Rind": Rindmuskelfleisch/Herz/Leber (95%) Karotte (1,6%), Zucchini (1,6%), Gurke (1,6%), Eierschale, Meersalz, Taurin 1.000mg/kg


 
Inhaltsanalyse:
Rohprotein: 18,1%
Rohfett: 8,64%
Rohfaser: 1,5%
Rohasche: 1,43%
Feuchtigkeit: 70,5%
Calcium:Phosphor 1,15 : 1
Brennwert: 625kj/100g

Das Futter riecht angenehm und Kitty hat es direkt sehr gut gefressen.

Zusammensetzung der Sorte "Fisch":
Hering/Pangasius (95%), Karotte (1,6%), Zucchini (1,6%), Gurke (1,6%), Eierschale, Meersalz, Zusatzstoff Taurin 1.000mg/kg



Inhaltsanalyse:

Rohprotein: 17,4%
Rohfett: 10,6%
Rohfaser: 3,0%
Rohasche: 2,81%
Feuchtigkeit: 68,2%
Calcium:Phosphor 1,15 : 1
Brennwert: 654kj/100g


Das Futter riecht ziemlich stark nach Fisch. Gut das auf die Dosen perfekt die Katzenfutterdeckel die man überall kaufen kann drauf passen.


Kitty hat es gut geschmeckt  :-)

 

Was ich persönlich nicht so gut fand war, dass die Wohnung nach kurzer Zeit komplett nach Fisch roch und ich erst einmal lüften musste. Aber was man nicht alles für sein liebstes Tierchen in Kauf nimmt ;-)



Fazit:

Das Lucky-Kitty Superpremium-Katzenfutter macht seinem Namen alle Ehre. Das Futter hat wirklich eine sehr gute Qualität und riecht - ausgenommen der Sorte "Fisch" - auch sehr gut. Superpremium-Katzenfutter hat aber leider auch einen Superpremium-Preis. Ich finde 2,95€ für 200g Katzenfutter dann schon arg teuer, aber wenn man seiner Katze mal etwas gönnen will, kann man ja mal ein paar Dosen von diesem tollen Futter kaufen.
Meiner Katze Kitty haben alle Sorten gut geschmeckt und nach diesem Futter war sie definitiv eine Lucky-Kitty ;-)

Note: gut

Vielen Dank an das Team von Lucky-Kitty, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.lucky-kitty.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: SportZiel