Produkttest: subtel





Das Team von subtel (www.subtel.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über subtel berichten.

Über subtel:

Die heutige subtel GmbH wurde im Februar 2004 in Form der Karma & Stein GbR gegründet. Die Leitung des Unternehmens wird durch die geschäftsführenden Gesellschafter Christopher Stein und Paul Karma wahrgenommen.

Zu Beginn haben diese über den eBay-Marktplatz ausschließlich Mobilfunk Zubehör verkauft, bis sie im Jahr 2006 den Onlineshop mit der Domain www.subtel.de in Betrieb nahmen. Zu diesem Zeitpunkt waren sie bei eBay bereits PowerSeller mit Platinstatus und verkauften monatlich mehr als 10.000 Artikel. Auf Grund der positiven Resonanz der Kunden und der stetig wachsenden Absatzzahlen entschieden sie sich im September 2007 die Verkäufe über eBay einzustellen, um sich voll und ganz dem Vertrieb der Produkte über den eigenen Online-Shop zu widmen.

 
Aktuell beschäftigt die subtel GmbH am Standort Berlin bereits 25 Mitarbeiter, die täglich dafür Sorge tragen, dass die Kunden stets einen optimalen Service erhalten und die über 1.000 Bestellungen pro Tag zur Zufriedenheit der Kunden bearbeitet werden.


Der Produkttest:

Für meinen Produkttest durfte ich mir einen Artikel aus dem Shop von subtel aussuchen.
Ich habe mich für einen digitalen Bilderrahmen entschieden.

 
Nachdem die Bestellung rausgeschickt wurde, musste ich nur zwei Tage auf meinen Bilderrahmen warten. Das ist mal ein schneller Versand!


Funktionen:
- Alarm
- Uhr
- Hintergrundmusik einstellbar
- Diashow mit einstellbaren Intervallen von Sekunden bis 3 Minuten
- An/Aus Timerfunktion


Lieferumfang:
- Bedienungsanleitung
- Fernbedienung
- Standfuß
- Netzteil
- AV-Kabel


Technische Eigenschaften:
- unterstützt USB-Sticks
- unterstützt SD/SDHC/MMC Speicherkarten
- USB 2.0 Anschluss
- unterstützt MP3, WMA Audioformat
- unterstützt JPEG Bildformat
- unterstützt DAT, MPG, VOB, MPEG-4 Videoformat
- Displayformat variabel 16:9 (Querformat) oder 4:3 (Hochformat)
- 7,0" TFT LCD Display 


Der Bildschirm fügt sich gut und dekorativ z.B. in ein Wohnzimmer ein.


Das Auf- und Abspielen der gewünschten Bilder ist ganz einfach. Ich habe die Bilder einfach auf einen Stick gezogen, den Stick in die USB Schnittstelle des Bilderrahmens gesteckt und mit Hilfe der kleinen Fernbedienung den Bilderrahmen und die Diashow gestartet.


Die Bilder werden in einer angenehmen Geschwindigkeit abgespielt und mit verschiedenen Übergängen geblättert.


Fazit:

Bei subtel findest du so gut wie alles und für fast jede Marke, was unter die Kategorien Akkus, Ladekabel, Datenkabel, Speichermedien und Zubehör fällt.
Der Onlineshop ist gut sortiert und man findet sich schnell zu recht. Die Preise der Artikel sind absolut in Ordnung und in meinem Fall betrug die Lieferzeit zwei Tage. Die Ware war im Karton ordentlich und sicher verpackt und der Artikel selbst ist wie beschrieben und ich bin sehr zufrieden.
Ich kann den Onlineshop von subtel somit auf jeden Fall weiterempfehlen.

Note: sehr gut

Vielen Dank an das Team von subtel, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.subtel.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: SportZiel