Produkttest: apetito Lunchbox



Durch trnd bin ich einer von 1.000 Testern für die apetito Lunchbox geworden, somit möchte ich heute über apetito (www.apetito.info) und deren Lunchboxen berichten.

Über apetito: 

Essen soll begeistern - Zusammen mit einem hohen Qualitätsverständnis ist dieser Anspruch auch ein Versprechen, das apetito seinen Kunden gibt. Über 50 Jahre Erfahrung im Kochen und im Kreieren moderner Verpflegungslösungen für die verschiedenen Kundengruppen machen apetito zu einem gefragten Spezialisten. Mit 1,3 Millionen Menschen, die täglich in den Genuss von apetito kommen, zählt das Pionierunternehmen der Tiefkühlbranche nach wie vor zu den Markt- und Innovationsführern in der Gemeinschaftsrestauration und im Endverbrauchermarkt.


Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich die apetito Lunchboxen erhalten, bzw. habe sie mir im nächstgelegenem Supermarkt besorgt.

Folgende Sorten gibt es.



Ich habe leider nur 4 von 5 Sorten erhalten, da mein Markt nicht alle 5 Sorten im Sortiment hat.



In meinem Testpaket war eine Kühltasche, mit der ich die apetito Lunchboxen problemlos transportieren konnte.
 

apetito Lunchbox - Tomate total

Das ultimative Geschmackserlebnis für Tomatenliebhaber: Nicht nur einfach Tomatensauce, sondern: 


- Tomatensauce,
- Tomatenwürfelchen,
- halbe Cocktailtomaten und
- zusätzlich getrocknete Tomaten. Mehr Tomate geht nicht. 





Das Ganze abgerundet mit feinen Gewürzen – und nur mit einem Hauch von Knoblauch. Man muss ja an die Kollegen denken…



Hier die Zubereitungshinweise, die - meiner Meinung nach - gut verständlich und amüsant formuliert sind.





Einfach in die Mikrowelle und los gehts.



Nach ein paar Minuten warten einfach die Packung heraus nehmen, öffnen, durchrühren und genießen.




Wirklich sehr lecker und gut abgeschmeckt.


apetito Lunchbox - Gyros genial


Griechenland ist nicht nur bekannt für Akropolis und Ouzo. Eine ganz besondere Spezialität sind seine Kräuter. Viele Kräuter haben deshalb Namen, die aus den Griechischen stammen. Thymian zum Beispiel oder Rosmarin. Die Kräuter in dem apetito Gyros sind also ein Stück gute alte griechische Kultur...  




Da mein Supermarkt diese Sorte nicht im Sortiment hatte, konnte ich diese Sorte leider nicht ausprobieren.


apetito Lunchbox - Pasta Mamma


Niemand kann´s wie Mama: Die Zusammensetzung einer guten "Bolognese" ist eine wohltuende Familientradition. Da gibt es Tipps und Tricks, die nur in der Familie weitergegeben werden. apetito hatte Glück und hat es über geheime Wege erfahren.  




Lecker und vorallem gut abgeschmeckte Spaghetti Bolognese. Ich habe noch nie eine so gute fertige Spaghetti Bolognese gegessen. Meine Mittester stimmen mir da zu.



So sieht es aus, wenn es gerade aus der Mikrowelle kommt...



... und so dann umgerührt. Lecker!




apetito Lunchbox - China Chicken

Eigentlich müsste Chicken süß-sauer ja "Chicken-süß-sauer-fruchtig-scharf-exotisch-und-noch-viel-mehr" heißen - so viele Gewürze benutzt apetito in diesem original chinesischen Rezept. Aber das würde nicht auf die Packung passen. Also bleibt apetito bei "süß-sauer" und freut sich, dass so viel Geschmack in die Packung hinein passt... 



Wer die chinesische Küche mag, wird auch diese apetito Lunchbox lieben.


Wie immer einfach 8 Minuten in die Mikrowelle und das Ergebnis sieht dann wie folgt aus.


Einmal ordentlich umrühren und fertig.


Lecker! Und auch hier sind wieder große Fleischstücke drin! 




apetito Lunchbox - Crazy Curry

Currys sind in Asien das, was bei uns der Eintopf ist. Nur halt viel asiatischer. Da schwelgt man in Gewürzen und exotischen Zutaten wie Kokosmilch, Chili-Flocken und der namensgebenden Curry-Paste, die aus bis zu 20 Gewürzen bestehen kann. Curry-Gerichte gibt´s von Indien bis Thailand. Und jetzt auch bei dir in der Box...





Schnell ist das Essen in der Mikrowelle heiß gemacht und kann verspeist werden.




So sieht das Essen direkt nach dem öffnen der Lunchbox aus.



Und so dann verührt. Tolle Kombination mit Kokosmilch und tollen Gewürzen. Außerdem große Fleischstückchen, wirklich klasse.





Fazit:

Wenn es mal schnell gehen muss, oder der Mann im Haushalt mal auf sich allein gestellt ist ;-) ... Super lecker, super einfach, total klasse! Alle Geschmacksrichtungen haben nicht nur mich, sondern auch meine Mittester überzeugt und man kann die apetito Lunchboxen mehr als empfehlen.
Praktisch wäre es nur, wenn man die aufgeklappten Seiten der Lunchbox irgendwie besser herunterklappen könnte, nach dem öffnen, so dass man noch einfacher an den Inhalt der Box kommt, ohne dass man an die Ränder der Box stößt.
Ansonsten alles super. Design, Geschmack, Zubereitungshinweise etc., wirklich klasse.

Note: sehr gut
 
Vielen Dank an das Team von trnd und apetito, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.apetito.info

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: SportZiel