Produkttest: LÄSSIG



Das Team von LÄSSIG (www.laessig-fashion.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über LÄSSIG berichten.


Über LÄSSIG:

LÄSSIG lässt sich inspirieren von den Straßen und Laufstegen der Welt. LÄSSIG entwickelt im Team Taschen, Textilien und andere schöne und funktionale Dinge für Menschen, die ihre Lebensfreude, ihre Individualität und Aktivität durch hochwertige und lässige Produkte unterstreichen möchten. Zahlreiche Produktpreise der letzten Jahre bestätigen den Anspruch an Design, Qualität und Nachhaltigkeit. 




„So wie Du bist, so sind auch Deine Gebäude.“ (Louis Sullivan, 1924)

In Anlehnung an dieses Zitat des berühmten amerikanischen Architekten könnte auch LÄSSIG sagen: So wie wir sind, so sind auch unsere Produkte. Aus Liebe zur Umwelt verzichten wir bei der Herstellung unserer Produkte standardmäßig auf den Einsatz von PVC, Nickel, AZO, Kadmium und Phthalate und greifen auch auf recycelte Materialien sowie Biobaumwolle zurück. So stehen wir für einen nachhaltigen Umgang mit den Ressourcen der Natur. LÄSSIG übernimmt Verantwortung aus Überzeugung.



Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich eine Wickeltasche von LÄSSIG erhalten.

 
 
Tote Bag Slate

Maße: 47 x 16 x 35 cm
Material: 100% Polyester
Gewicht: 1.02 kg 



Ausstattung:
- großes Hauptfach
- übersichtliche Innenaufteilung
- Netztasche
- wasserabweisende Wickelunterlage
- isolierter herausnehmbarer Flaschenhalter
- Utensilientasche
- wasserabweisendes Feuchtfach
- herausnehmbare Gläschenhalterung
- Kinderwagenbefestigung
- integriertes Handyfach



Hier ein Blick in die Tasche.

 

In der Tasche befinden sich viele verschiedene praktische Dinge.
 

Hier der isolierte Flaschenhalter.



Und hier die Wickelunterlage. Diese kann ganz klein, einfach und somit absolut komfortabel zusammengefaltet werden.

 


Außerdem sind zwei Halterungen für den Kinderwagen dabei. Damit kann die Tasche einfach an den Kinderwagen gehängt werden.
 

Die Harken werden einfach an die Tasche geklippt und die Tasche selbst mit den Haltern (öffnen und schließen mit Klettverschluss) an den Kinderwagen gehängt.

 

 Hier ein Beispiel wie die Tasche dann am Kinderwagen hängt.


Außerdem ist in der Tasche noch eine weitere kleine Tasche mit dabei, die für zusätzlichen und aufgeräumten Stauraum sorgt.





In der Tasche selbst befindet sich noch ein Fach, das wasserabweisend ist und durch einen Reißverschluss verschlossen werden kann.


Die Tasche ist insgesamt sehr ordentlich und gut verarbeitet. Alle Nähte sehen gut aus, der Stoff fühlt sich gut an und insgesamt macht die Tasche einen langlebigen Eindruck.





Hier noch ein Beispiel für die Ausstattung und Befüllung dieser tollen Wickeltasche.



 
Fazit:

Die Wickeltasche aus meinem Test ist wirklich klasse. Da hat das Team von LÄSSIG wirklich an alles gedacht und mit rein gepackt. Von Wickelauflage, bis hin zum isoliertem Flaschenhalter und eingenähter, wasserabweisenden Innentasche. Außerdem gefällt mir das Design total gut, denn diese Wickeltasche ist schick, schlicht und nicht so bunt. Außerdem kann man die Wickeltasche sehr praktisch an den Kinderwagen hängen und muss sie somit nicht die ganze Zeit über die Schulter tragen - auch diese Funktion ist praktisch und schick gelöst.
Ein absolutes Must-have als frisch gebackene Mutter!

Note: sehr gut

Vielen Dank an das Team von LÄSSIG, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.laessig-fashion.de

Kommentare

  1. Oh wie wunderschön deine Tasche ist. Ich habe auch eine neue von Lässig, die sind soooo toll.

    LG vom Mamamulle-Blog =)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: Mulex Kontaktgrill