Produkttest: edith schuster



Das Team von edith schuster (www.edithschuster.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über edith schuster berichten.

Über edith schuster:


edith schuster entwickelt originelle und kreative Produkte, die von Topfuntersetzern über Leuchten bis hin zu Möbeln reichen. Hauptsächlich werden diese für unterschiedliche Hersteller ausgearbeitet. In jedem einzelnen Vorgang von Produktentwicklung bis zur Verpackung nehmen wir Rücksicht auf Natur und Umwelt. In Prototypenbau und Herstellung bindet edith schuster Behindertenwerkstätten aus Deutschland ein. Bei allen Produkten liegt dem Team von edith schuster die Freude des Nutzers besonders am Herzen.


Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich Greenimals erhalten.





An Weihnachten schmückt man mit Christbaumkugeln, an Ostern mit Ostereiern. Und was ist mit dem Rest des Jahres? In dieser Zeit kannst du nun deine Pflanzen mit den Greenimals schmücken! Diese hängen bevorzugt in Grünem herum, tarnen sich und bringen den Glanz des Sonnenlichts in deine Wohnung.


Hier die einzelnen Affen.

 
 

Einfach die bläuliche Schutzfolie von den Äffchen piddeln und die Äffchen in die Pflanzen hängen.




Eine wirklich witzige Idee etwas Leben in die Pflanzen zu bringen und diese zu dekorieren.


 
  

Fazit:

Das Team von edith schuster hatte ein paar witzige Ideen, zu denen unter anderem die Greenimals gehören. Ich finde sie wirklich klasse und es ist mal etwas anderes. Und somit zieren diese kleinen Äffchen nun meinen Benjamini.

Note: sehr gut

Vielen Dank an das Team von edith schuster, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.edithschuster.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: Mulex Kontaktgrill