Produkttest: myboshi-Ideenshop


Das Team von myboshi-Ideenshop (www.selfmade-boshi.com) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über den myboshi-Ideenshop berichten.


Über myboshi-Ideenshop:

Im myboshi-Ideenshop findet jeder eine passende Idee zum Selbermachen, individuell angepasst für alle Bedürfnisse und jeden Geschmack. myboshi-Ideenshop liefert immer neue Ideen in den Bereichen Mode, Accessoires, Lifestyle & Wohnen! … ob Mützen, Schals, Kuscheldecken oder Kissenbezüge – du kannst sie ganz einfach, inkl. dem nötigen Zubehör, nach Hause bestellen und sofort loslegen. Ob Anfänger oder Profi auf dem Gebiet der Handarbeiten, du suchst dir die Ideen entsprechend deiner Skills aus. Zum Herantasten an die Kunst des Häkeln und Strickens, gibt es Hilfe in den Grundanleitungen, sodass auch Einsteiger endlich loslegen können! 



Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich mich für einen Rundschal entschieden.



Bei dem Schal konnte ich mir dann selbst die Farben aussuchen und mir wurde direkt eine Farbvorschau meines Schals angezeigt.


 Hier der Inhalt des gesamten Kits, dass ich dann bestellt habe.


Das ist dann im Warenkorb gelandet.



Folgende Zahlungsarten bietet der myboshi-Ideenshop übrigens an.



Nachdem ich meine Bestellung rausgeschickt habe, musste ich nur wenige Tage warten und schon hielt ich das gesamte Kit in meinen Händen.



Hier die einzelnen Wollknäuel.

 

Und hier noch die Stricknadel und das my selfmade boshi - Logo.


Und dann konnte es auch schon losgehen. Da ich ewig nicht mehr gestrickt habe, habe ich mir die Grundanleitungen auf der Seite von myboshi-Ideenshop angesehen. Wirklich eine tolle Sache inkl. Bildern und Videos.

Da das mit dem tiefstechen der Maschen (wie auf der Strickanleitung angegeben) nicht so optimal geklappt hat, habe ich es mir dann etwas einfacher gemacht und nur rechts-links Maschen gestrickt.



Und nach einigen Abenden war mein Schal dann fertig und ich bin sehr zufrieden mit meinem Werk und trage den Schal sehr gern.


Hier mal eine Nahaufnahme der Maschen und der wirklich weichen, warmen Wolle.


Zum Schal habe ich auch die passende Mütze. Wer sich fragt woher, der sollte hier mal reinschauen.



 
Fazit:

Etwas selber zu machen ist schon eine tolle Sache und ein gutes Gefühl, wenn man es dann geschafft hat. Ich habe in meinen Schal Zeit und Mühe investiert und bin jetzt stolz darauf meinen eigenen gestrickten Schal zu tragen. Klasse finde ich an dem myboshi-Ideenshop, dass man sich dort die kompletten Kits für verschiedene Produkte bestellen und somit zu Hause sofort loslegen kann. Wirklich eine gute Idee. Ich persönlich fänd es noch besser, wenn zu den Grundanleitungen noch ein paar weitere Anleitungen zu verschiedenen Strickmustern hinzukommen würden (ich z.B. hatte Probleme mit dem tiefstechen der Maschen). Aber ansonsten ist das eine tolle Idee, eine tolle Homepage, die gelieferten Produkte sind von hoher Qualität und ich bin mehr als zufrieden.

Note: sehr gut

Vielen Dank an das Team von myboshi-Ideenshop, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.selfmade-boshi.com

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: Mulex Kontaktgrill