Produkttest: Jislaine




Das Team von Jislaine (www.jislaine.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über Jislaine berichten.
 

Über Jislaine:
 

Jislaine Naturkosmetik bietet Produkte aus pflanzlichen Inhaltsstoffen an, die seit Generationen für ihre pflegenden Eigenschaften in verschiedenen Regionen der Erde geschätzt werden.



Aleppo-Seife aus Syrien ist eine besonders hautfreundliche Seife aus Olivenöl und Lorbeeröl. Sie gilt als erste Seife der Welt und wird im Orient seit Jahrtausenden geschätzt.

Unbehandelte Sheabutter ist das Schönheitsgeheimnis des afrikanischen Kontinents und pflegt trockene Haut samtweich.

Arganöl wird auch als flüssiges Gold Marokkos bezeichnet und ist ein echtes Multi-Talent in der Körperpflege.

Duftseifen mit wertvollem Schwarzkümmelöl, Jasminblüten- oder Rosenblütenextrakt verwöhnen Haut und Sinne. Wegen ihrer schönen Aufmachung eignen sie sich auch sehr gut als Geschenk.


Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich eine Aleppo-Seife erhalten.


Aleppo-Seife mit roter Tonerde

- aus Bio-Olivenöl und Bio-Lorbeeröl


- mit sonnengetrockneter roter Tonerde

- porentiefe Reinigung

- absorbiert sanft überschüssiges Hautfett

- besonders geeignet bei unreiner und fettiger Haut




Diese hautfreundliche Aleppo-Seife wurde mit roter Tonerde angereichert, die überschüssiges Hautfett absorbiert. Ihr hoher Gehalt an Spurenelementen und Mineralien gibt der Haut ihr natürliches Strahlen zurück.


Zusammensetzung: Verseiftes Olivenöl, Verseiftes Lorbeeröl, Wasser, Tonerde, Sodium Hydroxide.

Frei von Palmöl, tierischen Inhaltsstoffen, Farbstoffen, Duftstoffen und Konservierungsstoffen.

Die Seife brauch einen kleinen Moment bis sie anfängt schön zu schäumen, aber dann schäumt sie und reinigt wunderbar. Um zu zeigen wie schön sie schäumt habe ich ein Video gedreht wo ich mir damit die Hände reinige. Besser ist die Seife natürlich um das Gesicht gründlich zu reinigen. 







Die Seife reinigt spürbar die Haut und vorallem wenn man die Gesichtshaut damit reinigt spürt man nach der Reinigung ein deutliches Ergebnis von porentiefer Reinheit. Außerdem riecht die Seife wirklich gut und verteilt auch nach der Nutzung im Bad einen angenehmen Duft. Wirklich klasse!



Fazit:


Für Jislaine ist es wichtig, dass die Inhaltsstoffe so naturbelassen sind wie möglich - auf den Einsatz von Konservierungsstoffen, Farbstoffen, tierischen Inhaltsstoffen und künstlichen Duftstoffen wird komplett verzichtet. Es werden keine Silikone, Mineralöle, PEG-Derivate oder chemische UV-Filter verwendet. Und das spürt man! Man merkt wirklich das die Produkte nur mit natürlichen Inhaltsstoffen produziert sind und die Haut dankt es einem sofort.

Ich bin mit den Produkten von Jislaine mehr als zufrieden und empfehle sie gern weiter.

Note: sehr gut

Vielen Dank an das Team von Jislaine, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.jislaine.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: Mulex Kontaktgrill