Produkttest: Tofutown

 
Das Team von Tofutown (www.tofutown.com) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über Tofutown berichten.

Über Tofutown:

Tofutown ist langjähriger Pionier und Innovator bei pflanzlichen Lebensmitteln. Die Firma verarbeitet landwirtschaftliche Bio-Rohstoffe wie Weizen, Sojabohnen, Bio-Gemüse oder Tomaten zu leckeren vegetarischen Burgern, Würstchen, Tofuprodukten, Sandwichpasteten, pflanzlichen Schmalzen, Soja- und Reisdrinks, feinen Soja- und Reissahnen oder Nudelsaucen. Der am meisten verarbeitete Rohstoff ist übrigens Weizen. Tofutown müsste eigentlich Weizencity heißen.

 
Das Geschäftsmodell von Tofutown lautet

"Wir machen das, was Menschen gerne essen und trinken, ohne den Umweg übers Tier zu gehen."

Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich eine Auswahl verschiedene Produkte aus dem Tofutown Sortiment erhalten.



Die Produkte die ich erhalten habe sind von folgenden beiden Marken.


 


Herzhafte Viana Holzfäller Hacksteaks mit viel pflanzlichem Eiweiß. Ab in die Pfanne: In fünf Minuten fertig!

 

Zutaten: Trinkwasser, gehacktes Sojaeiweiß, gehacktes Sojaeiweiß, Tofu (Wasser, Sojabohnen), Sojasauce (Wasser, Sojabohnen, Weizen), Tofu, Haferflocken, Röstzwiebeln,, Gewürze, Meersalz, Maltodextrin, Hefeextrakt, Rohrohrzucker, Palmfett, Tomatenmark Sellerie

Die Holzfäller Hacksteaks sehen ausgepackt aus wie Frikadellen.


Ab in die Pfanne damit. :-)


Schon nach kurzer Zeit in der Pfanne fällt auf, dass aus den Holzfäller Hacksteaks viel Fett austritt.

 

Zu den Holzfäller Hacksteaks gibt es noch ein paar Kartoffeln, ein paar frische Tomaten und eine Soße die ich aus dem Sud der Steaks gezaubert habe.


Es schmeckt. Es schmeckt aber nicht nach Fleisch und mein Lebensgefährte musste an Brot denken bei den Holzfäller Hacksteaks. Für meinen Geschmack "ok", aber das muss man nicht ständig essen.



Ready to eat - Ibiza style


Viana wirft sich in Schale - würzig-leckere Paella mit echtem Viana Veggie-Kebap in einer attraktiven, modernen Aromaschutz-Verpackung.

Ein komplettes Gericht, super schnell und einfach zubereitet - in Wasserbad, Mikrowelle oder Pfanne.

Ich habe die Paella in der Mikrowelle gemacht. Dafür musste ich die Folie nur anpieksen und dann ab in die Mikrowelle damit.


2 Minuten bei ca. 700 Watt sollten genügen.

 

Und taddaa... schon fertig!


Die Paella sieht wie richtige, gute Paella aus, riecht aber irgendwie anders. Ich muss an indisches Essen bei dem Duft denken. Da sind wir auch schon bei der Würzung, die etwas zu stark geraten ist. Die Paella ist sehr salzig und könnte insgesamt weniger gewürzt sein.
Die Tofustückchen sind klasse. Es sind nicht zu wenig in der Paella und sie schmecken doch tatsächlich wie Fleisch - finde ich! -. Also echt mal ein guter Ersatz zu richtigem Fleisch. :-)



Vegetarische Streichcreme Zwiebelschmalz

Herzhafter, rein pflanzlicher Schmalz, traditionell hergestellt mit Äpfeln und Zwiebeln.
Ideal für eine deftige Brotzeit. Auch zum Kochen und Braten geeignet.

   
Zutaten: Palmfett, Zwiebeln (10%), Apfelstücke (5%), Sonnenblumenöl, Meersalz, Sojasauce (Trinkwasser, Sojabohnen, Weizen, Salz), Zitronensaftkonzentrat, Gewürze, Kräuter 


Das Zwiebelschmalz sieht wirklich gut aus und schmeckt auch so. Sehr lecker, absolut zu empfehlen :-)



Vegetarische Streichcreme Aubergine

Ein Klassiker! Die Kombination einer reichhaltigen Sonnenblumen-Cremebasis und locker-leichter Auberginen sorgt für einen einzigartigen Charakter.
Als Brotaufstrich, Dip und Saucenbasis gleichermaßen lecker.
 

Zutaten: Sonnenblumenöl, Sonnenblumenkerne, Aubergine (12%), Trinkwasser, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Zwiebeln, Tomatenmark, Apfelpüree, Apfelsaftkonzentrat, Meersalz, roter Gemüsepaprika, Olivenöl, Knoblauch, Kräuter, Pfeffer


Riecht toll die Streichcreme und schmeckt auch nach Aubergine. Sehr schmackhaft, mal etwas anderes.




Extra cremig, mit Bio-Papaya und einer mutigen, aber nicht übertrieben scharfen Currynote.
Auch eine tolle Grundlage für Saucen (z.B. über gebratenen Tofu und Ananas und mit Reis) und als Dip!

 
Zutaten: Sonnenblumenöl, Papaya (20%), Sonnenblumenkerne, Trinkwasser, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Apfelpüree, Curry (1%) Obstessig, Apfelsaftkonzentrat, Rohrohrzucker, Meersalz, Gewürze, Senf 


Interessante Farbe, guter Geruch, spannender Geschmack. Hierfür muss man schon Curry mögen. Ich mag es zwar, aber so ein ganzes Brot voll von dieser Streichcreme wäre nichts für mich. Aber diese Streichcreme kann man auch ideal mit in Pfannengerichte mixen.


  

Vegetarische Streichcreme Wildkräuter

Mild-deftige Streichcreme mit besten Bio-Kräutern und Knoblauch-Bärlauch-Note.
 

Auch ein leckerer Dipp und eine tolle Grundlage für Saucen - z.B. für eine herzhafte Pasta-Sauce! Einfach in einem Topf nach Belieben mit Wasser, Gemüsebrühe oder Wein und etwas Olivenöl vermengen und erwärmen. Eventuell mit weiteren Zutaten nach Wunsch ergänzen.

Zutaten: Sonnenblumenkerne, Sonnenblumenöl, Trinkwasser, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Apfelsaftkonzentrat, Bärlauch (3%), Petersilie (3%), Knoblauch, Meersalz, Kräuter (1%) 


Sehr lecker, schönes Kräuteraroma! Könnte, da es eine Wildkräuterstreichcreme ist, von der Farbe mehr ins grüne gehen, aber die Farbe ist ja halb so wichtig. Der Geschmack ist klasse! Passt auch super unter Tomate o.ä. auf das Brot.




Linsen, Mango, Kokos und Curry bringen dieser Streichcreme einen eigenen, authentisch asiatischen Charakter. Besonder leicht mit nur 122 kcal/100g 

 
Zutaten: Linsen (22%), Kokosmilch, Trinkwasser, Mangopüree, Apfelsaft aus Apfelsaftkonzentrat, Zwiebeln, Apfelpüree, Reismehl, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Sonnenblumenöl, Rohrohrzucker, Curry (1%), Meersalz, Gewürze, Senf


Das ist mal eine Streichcreme in schönem gelb ;-)
Schmeckt auch wieder sehr intensiv nach Curry, also absolut was für Curry Liebhaber oder auch perfekt zum abschmecken von zum Beispiel Reisgerichten.




Eine spannende Kombination aus wirklich scharfem Bio-Meerrettich und schön süßen Äpfeln!

 
Zutaten: Sonnenblumenkerne, Sonnenblumenöl, Meerrettich (20%), Apfelpüree (15%), Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Trinkwasser, Apfelsaftkonzentrat (2%), Obstessig, Rohrohrzucker, Meersalz 


Ich wusste gar nicht das Äpfle und Meerrettich so gut zu einander passen. Die Kombination ist wirklich schmackhaft und die leichte schärfe des Meerrettich macht diese Streichcreme noch zusätzlich zu einem außergewöhnlichen Geschmackserlebnis.



Viana on Mars


Special Edition by Mars Allstars





Gut gemixte VeggieLounge Music sowie Songs und Stimmen, die dir den Atem rauben werden. Chillig, laid back. Optimal für ein relaxtes Viana Menü bei Kerzenschein. Nichts Aufgewärmtes sondern sehr intensive, gute, groovige Sounds. Die ideale Musik für Leute, die sich zurücklehnen und wie ein Eifelbussard einfach treiben und wegwehen lassen wollen.



Mars ist die berühmteste Hippie Kommune Deutschlands. Auf dem Mars leben Schnute und Erika (glückliche Schweine) zusammen mit Kalle, Thomas D (Fanta 4) und vielen vielen anderen Künstlern und Kindern.


Fazit:

Tofutown hat mir gezeigt, dass vegan leben absolut machbar ist und auch lecker sein kann. Nicht alle Produkte haben mir zu 100% geschmeckt oder zugesagt, aber die meisten haben mich schon überzeugt. Vorallem die Streichcremes von Veggie Street sind absolut klasse und peppen jedes Brot und auch einige andere Speisen klasse auf.
Es lohnt sich auf alle Fälle mal die Produkte von Tofutown auszuprobieren und diese in der ganzen Vielfalt zu schmecken und zu entdecken. :-)

Note: gut

Vielen Dank an das Team von Tofutown, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.tofutown.com

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: Mulex Kontaktgrill