Produkttest: Alpro Mandeldrink


Das Team von Alpro (www.alpro.com) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über Alpro berichten.

Über Alpro:


Alpro ist ein Unternehmen mit einer Vision: einer Vision von einer Welt, in der mehr von dem, was wir essen, direkt von den Pflanzen kommt – umweltfreundlich, nachhaltig und gesund.

Die Entdeckungsreise begann vor über 30 Jahren mit der Sojabohne. Im Laufe der Jahre hat alpro aus dem kleinen Böhnchen mit seinem natürlichen Nährstoffgehalt pflanzliche Alternativen zu Milch, Joghurt und Sahne, Fleisch und Margarine entwickelt, so dass jeder Pflanzenkraft genießen kann. Seit kurzem findet man auf der ständig länger werdenden Liste auch Drinks aus Mandeln und Haselnüssen – und alpro hört nicht auf, nach weiteren leckeren pflanzlichen Varianten zu suchen.

Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich die Alpro Mandelmilch erhalten.

 

Wer braucht schon (künstliche) Aromen, wenn es Mandeln gibt? alpro nimmt ganze mediterrane Mandeln, röstet sie leicht (damit der natürliche Geschmack besser herauskommt), mahlt sie dann zu einer cremigen Mandelmasse und gibt zuletzt natürliches Quellwasser hinzu. 


So entsteht der feine Mandeldrink, der nicht nur himmlisch schmeckt, sondern auch Antioxidantien, Calcium und Vitamin E enthält. Diese 100% natürliche und pflanzliche Köstlichkeit ist laktosefrei und natürlich arm an gesättigten Fettsäuren. Und jetzt kommt der Clou: Der Geschmack ist unwiderstehlich gut.  



Fazit:

Mir hat der Alpro Mandeldrink leider nicht so gut geschmeckt, weil er sehr wässrig ist und ich ihn mir persönlich etwas milchiger vorgestellt habe. Ihn so pur zu trinken ist also nicht ganz mein Fall, aber in Müsli zum Beispiel in Ordnung. Da der Alpro Mandeldrink sehr gesund ist, sollte man evtl. ab und an auf ihn zurückgreifen.

Note: befriedigend

Vielen Dank an das Team von Alpro, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.alpro.com

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: SportZiel