Produkttest: Gecko Covers


Das Team von Gecko Covers (www.geckocovers.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über Gecko Covers berichten.

Über Gecko Covers:

Gecko Covers wurde in 2009 gegründet und hat sich von Beginn an damit beschäftigt, Schutzhüllen für E-Reader zu entwickeln. In den vergangenen Jahren wurde das Sortiment enorm erweitert und für beinahe jeden E-Reader steht eine Schutzhülle zur Verfügung.

 
Gecko Covers garantiert gute Qualität und einmaliges Design. Die Schutzhüllen von Gecko Covers unterscheiden sich durch ihr modernes Design, das in vielen Farben erhältlich ist. In dem Sortiment findet man u. a. Schutzhüllen für den Amazon Kindle 4, Sony PRS T1 E-Reader, Kobo Touch, Bebook Club, Icarus und das Pocketbook. 

Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich eine Schutzhülle für mein Kindle Touch erhalten.



Mit dieser besonderen Schutzhülle kannst du jederzeit und überall lesen. Dein E-Reader wird von einer wiederaufladbaren Lampe (2 LED's), die in die Schützhülle eingearbeitet ist, erleuchtet. Darum brauchst du niemals mehr im Dunkeln zu lesen. Die Schutzhülle hat an der Außenseite Kunstleder und an der Innenseite Velours. Der E-Reader kann von Links aus in das Cover geschoben werden. Alle Nähte sind in der Farbe der Hülle gestickt. Man verschließt die Hülle mit einem in die Ecken der Hülle eingearbeiteten Magnetverschluss. Der E-Reader kann ganz einfach, sicher und schnell in der Hülle festgemacht werden. Diese Schutzhülle ist vorläufig nur in die Farbe schwarz erhältlich.

 
Kennzeichnen Kindle Touch + wiederaufladbare Leselampe 

- Maßgeschneidertes Design für den Kindle Touch E-Reader.
- Mit seiner eingebauten wiederaufladbaren Leselampe kann man überall und wann man will lesen.
- Optimaler Schutz durch den Innenhalter.
- Perfekte Passform und stoßfest.
- 180 Tage Garantie!

 
Spezifikationen

- Abmessungen E-Reader (L x B x H): 17,2 x 12,0 x 1,0 cm
- Gewicht: 165 gramm
- Befestigungsmethode: Innenhalter
- Material: Kunstleder/Velours
- Batterie: Wiederaufladbar
- Verschluss: Magnetverschluss





Die Leselampe ist auf der Rückseite der Schutzhülle unter einer Lasche versteckt.


Einfach die Lasche öffnen und die Leselampe nach vorne klappen.


Die Leselampe wird mit einem kleinen Haken fixiert, so das diese nicht von allein zurück klappt und perfektes Licht spendet.


Die Leselampe spendet genug Licht, so dass man auch bei völliger Dunkelheit ohne Probleme lesen kann. Übrigens wird die Leselampe ganz einfach mit dem Kabel des E-Readers über die USB Schnittstelles eines Rechners aufgeladen.




Hier ein Video zu der Nutzung des Gecko Covers bei der Dunkelheit.



Und hier einmal ein Video in dem ich euch die gesamte Schutzhülle von allen Seiten zeige, damit man sich ein besseres Bild davon machen kann.

Ich bin absolut begeistert und finde die Schutzhülle von Gecko Covers für mein Kindle Touch super!

Fazit:

Gecko Covers hat eine große Auswahl an tollen Schutzhüllen für E-Reader und Tablets. Ob mit Leselampe, ohne Leselampe, in rot oder schlicht in schwarz. Die Auswahl ist toll und die Qualität einwandfrei. Die Hüllen halten wirklich was sie versprechen und mich hat meine Schutzhülle für das Kindle Touch auch mehr als überzeugt. Vorallem weil ich jetzt auch im dunkeln lesen kann, ohne mir ein großes Licht an machen zu müssen.
Wenn ihr also noch auf der Suche nach einer guten Schutzhülle für euer Tablet oder euren E-Reader seid, schaut doch mal im Onlineshop von Gecko Covers rein.
 

Note: sehr gut

Vielen Dank an das Team von Gecko Covers, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.geckocovers.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: SportZiel