Produkttest: Argand’Or


Das Team von Argand’Or (www.argandor.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über Argand’Or berichten.

Über Argand’Or:

Die Argand’Or GmbH wurde gegründet, um eines der kostbarsten Lebensmittel und wertvollsten medizinischen Pflegemittel in seiner Natürlichkeit zu bewahren und vielen Menschen auch außerhalb Marokkos näher zu bringen.
 
Argand’Or ist ein marokkanisches-deutsches Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland. Von Beginn an standen bei Argand’Or die traditionell handgemachte Herstellung, die kontrollierte 100%ige Naturbelassenheit, die soziale und wirtschaftliche Verantwortung und die Schonung der ökologischen Ressourcen im Vordergrund.

 
Argand’Or will mit seinem Einsatz dazu beitragen, dass die Bedeutung des Arganöls für den Menschen nicht in Vergessenheit gerät. Mit dieser Arbeit unterstützt Argand’Or die Amazigh-Berber und die U.C.F.A. (Union des Coopératives des Femmes de l’Arganeraie) in ihrem Bestreben, die überlieferte, traditionelle Herstellung des Arganöls mittels Handpressung und die einzigartige Kulturlandschaft der Arganbäume zu erhalten.
Unter dem Dach der U.C.F.A. haben sich der größte Teil der Berberfrauen, die noch als einzige die Fertigkeit der traditionellen, einzigartigen Handpressung beherrschen, eine Selbstverwaltung gegeben. Argand’Or vertritt weltweit die Interessen dieser 23 Frauenkooperativen (Stand Juli 2006) und sorgt mit seiner Tätigkeit für den Lebensunterhalt von rund 6.000 Personen.

Die Frauen der U.C.F.A. haben Argand’Or die exklusive Vermarktung ihres Arganöls und die internationale Vertretung ihrer Interessen anvertraut.
Argand’Or GmbH kooperiert bei seinem Engagement in enger Partnerschaft mit deutschen, europäischen und marokkanischen Institutionen und Organisationen:

- GIZ - Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH
- UGP – Unité de Gestion du Projet Arganier
- ODECO - L’Office de Développement des Coopératives
- ADS – Association du Développement Sociale
- Foundation Mohammed V – Stiftung für Solidarität und Entwicklung der sozialen Strukturen
- Foundation Mohammed VI – Stiftung zum Erhalt der Arganeraie
 

Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich drei Produkte von Argand’Or erhalten.



Handgemachte, kaltgerührte Naturseife mit rein ätherischen Ölen und handgepresstem Argan-Hautöl aus kontrolliert biologischem Anbau.


Diese anregende Naturseife empfiehlt sich besonders bei müder und schlaffer Haut, da die ätherischen Öle tonisierende und belebende Eigenschaften besitzen, die dabei helfen, das Hautbild aufzufrischen.

Zur Reinigung von Körper, Gesicht und Händen geeignet. Die Haut wird während des Waschens mild gereinigt und gleichzeitig vor dem Austrocknen bewahrt. Die sorgfältig ausgewählten Kompositionen hochwertiger Pflanzenöle sorgen für einen feinen, cremigen Schaum und versorgen die Haut mit wichtigem Vitamin E und ungesättigten Fettsäuren. Diese erfrischende Naturseife wirkt belebend. Der natürliche Duft empfiehlt sich auch für empfindliche Männerhaut.



Die Zutatenliste entspricht den ICADA-Richtlinien für authentische und zertifizierte Bio- und Naturkosmetik. 


Intensive Pflege und Schutz für die Lippen mit einem sehr hohen Anteil (ca. 60%) an wertvollem biologischen Arganöl - fair, sozial und nachhaltig hergestellt. Zusammen bilden diese natürlichen Inhaltsstoffe einen wirksamen Schutzfilm, der die Lippen im Winter vor Kälte und drinnen vor trockener Heizungsluft schützt. Im Sommer sorgt der Feuchtigkeitsfilm dafür dass die zarte Lippenhaut nicht austrocknet. Auch für Kinder geeignet. Farblos mit natürlichem Vanillearoma.

- ICADA zertifizierte Naturkosmetik
- Frei von synthetischen Stoffen
- Keine synthetischen Konservierungsmittel
- Keine Tierversuche
- vegan


Ich habe im Winter immer spröde Lippen. Wie jetzt zum Beispiel wieder. Die Lippen werden trocken, reißen auf, sind blutig. Ich habe nun meine Lippen mit der Lippenpflege von Argand’Or gepflegt und muss sagen, dass es wirklich hilft. Die Lippen heilen sehr schnell wieder und die Lippenpflege wirkt wie ein Schutzfilm auf den Lippen und schützt diese vor Umwelteinflüssen.



100% biologisch, dermatologisch und allergologisch „sehr gut“ getestet (DERMATEST), reines Naturprodukt aus Wildwuchs, nicht desodoriert, ohne Zusätze, NOP-zertfiziert, fairer Handel.

 
Aufgrund des hohen Gehaltes an Antioxidantien und Vitamin E kann Argand’Or Argan-Hautöl Hautirritationen entgegenwirken und wird deshalb bei strapazierter Haut und Haut-Problemen wie z. B. Sonnenallergie oder Neurodermitis therapiebegleitend empfohlen. Die Anwendung von Argan-Hautöl reduziert den „oxidativen Stress“ der durch Freie Radikale ausgelöst wird Die wertvollen Inhaltsstoffe machen es aber gleichzeitig auch zu einer 100%ig natürlichen “Anti-Aging-Pflege“. So beugt es der Hautalterung vor, spendet zudem Feuchtigkeit und wirkt positiv auf die Hautspannung.

Argan-Hautöl wird zur Gesichts- und Körperpflege verwendet. Geeignet auch für sehr beanspruchte Haut und die empfindliche zarte Kinderhaut. Zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm.

Das außergewöhnliche Pflegeöl unterstützt auch den Aufbau und die Widerstandskraft von Haaren und Fingernägeln und kräftigt beides von innen heraus.


Ich habe das Öl auf meinen Händen getestet. In letzter Zeit habe ich nämlich oft sehr raue, trockene Hände (wahrscheinlich auch auf Grund des Wetters und weil ich jeden Tag Hausarbeiten erledige und somit die Hände beansprucht werden). Selbst ständiges eincremen hilft nicht wirklich. Nun habe ich den Argan-Hautöl genutzt um meine Hände damit zu pflegen und meinen Händen tut das sichtlich gut. Sie sehen nicht mehr trocken aus und fühlen sich auch wieder weich und geschmeidig an. Und das nicht nur für den Moment, sondern langanhaltend. Spitze!


Fazit:

Argand’Or hat eine große Auswahl an tollen Argan-Öl Produkten. Egal ob für die Küche oder als Kosmetik, das Argan-Öl kann vielseitig verwendet werden und genau das beweist Argand’Or.
Die Produkte sind alle qualitativ sehr hochwertig und halten was sie versprechen.
Ich bin von Argand’Or überzeugt und vorallem auch vom Argan-Öl selbst. Probiert es am besten selbst mal aus.

Note: sehr gut

Vielen Dank an das Team von Argand’Or, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.argandor.de
Hier geht es direkt zum Onlineshop des Anbieters.

Kommentare

  1. ich hatte damals eine creme erhalten, war leider nicht so begeistert davon... witziger weise hatte ich nach meinem bericht 3 mal hochlobende Produkte kommentare unter dem post von gerade erst registrierten bloggern :P
    tststs :)
    ich freue mich aber natürlich sehr, dass dir die produkte gefallen, so soll es auch sein :) liebe gruesse!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: Mulex Kontaktgrill