Produkttest: LARES (Teil 1)

 
Das Team von LARES (www.lares-gmbh.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über LARES berichten.

Über LARES:

Die LARES Blechwarenfabrikation GmbH wurde bereits im Jahr 1948 von Hugo Lares gegründet und später an Horst Lares übergeben. Im Jahr 2010 wurde das Unternehmen von Jürgen Rasig übernommen.


Heute wie damals werden sämtliche Weißblech- und Edelstahlprodukte zu 100% am Standort der
LARES Blechwarenfabrikation GmbH im kurpfälzischen Meckesheim gefertigt. Die Herstellung vieler Artikel erfolgt dabei noch in traditioneller Handarbeit, was sich in der besonderen Qualität zeigt.

Vertrauen ist die wichtigste Basis für alles im Leben. Deshalb ist für LARES Vertrauen auch das wichtigste Fundament für die Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten. Die meisten derer Geschäftsbeziehungen bestehen schon seit vielen Jahren und Jahrzehnten auf dieser simplen Grundlage.


Bedürfnisse fallen von Mensch zu Mensch und von Sachverhalt zu Sachverhalt ganz unterschiedlich aus. Aus diesem Grund legt LARES sehr viel Wert auf eine individuelle und persönliche Betreuung der Kunden, damit jeder auch wirklich das bekommt, was er benötigt.


Das Produktsortiment der
LARES Blechwarenfabrikation GmbH zeichnet sich dadurch aus, dass es ebenso überschaubar wie sinnvoll ist. Kunden finden bei LARES zeitlose, funktionierende Produkte, die durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis gekennzeichnet sind.


Als Hersteller von hochwertigen Produkten aus Weißblech und Edelstahl richtet LARES sein Angebot ausschließlich an Großhandel, Fachhandel und Wiederverkäufer. Eine direkte Belieferung von Endkunden durch die
LARES Blechwarenfabrikation GmbH findet nicht statt.

Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich vier verschiedene Produkte von LARES inkl. Infomaterial erhalten.

  
Ausstechformen


Im LARES Sortiment findet man traditionell aus Weißblech gefertigte Ausstechformen in vielen Varianten. Dabei sind klassische Weihnachtsmotive wie Engel und Sterne ebenso vertreten wie österliche Figuren und jahreszeitunabhängige Formen (Tiermotive, Blütenmotive, geometrische Figuren…). So hat man nicht nur zur Weihnachtszeit stets die passenden Formen zum Ausstechen der Plätzchen zur Hand.






Edelstahlbackform Hase

Die richtigen Formen sind beim Backen genauso wichtig wie die Rezepte für einen perfekten Teig und ein geeigneter Backofen. LARES bietet eine große Auswahl an praktischen Produkten für das Backen, mit denen verschiedenste Backträume einfach und formvollendet realisiert werden können.
Die Backformen von LARES werden aus INOX- Edelstahl-rostfrei gefertigt.
Die Edelstahlprodukte sind für die Reinigung in der Spülmaschine geeignet.



Ideal um zu Ostern einen leckeren Osterhasen zu backen.



Dauerbackfolie

Dauerbackfolie, die wie der Name schon sagt, dauernd verwendet werden kann. Sie kann einfach gereinigt werden und verhindert anbacken.
Bitte vermeiden mit einem Messer auf der Dauerbackfolie zu schneiden, da diese sonst beschädigt werden kann.


Ich habe die Dauerbackfolie auf ein Blech getan auf dem ich Kuchen backen wollte.
Auf folgendem Bild sieht man zusätzlich auch noch den Backrahmen von LARES.


Der Kuchen lies sich wirklich sehr gut und einfach von der Backfolie anheben und ich muss zugeben, dass ich den Kuchen auf der Backfolie vorsichtig geschnitten habe und die Backfolie nicht beschädigt wurde.

Nach dem der Kuchen aufgegessen war, waren nur noch ein paar Kuchenreste auf der Backfolie zu sehen.


Die Reste ließen sich ohne Probleme mit einem Tuch entfernen.


Danach sah die Backfolie fast aus wie neu :-)



Backrahmen, eckig

Die richtigen Formen sind beim Backen genauso wichtig wie die Rezepte für einen perfekten Teig und ein geeigneter Backofen. LARES bietet eine große Auswahl an praktischen Produkten für das Backen, mit denen verschiedenste Backträume einfach und formvollendet realisiert werden können.
Die Backformen von LARES werden aus INOX- Edelstahl-rostfrei gefertigt.
Die Edelstahlprodukte sind für die Reinigung in der Spülmaschine geeignet.


Backrahmen sind besonders praktisch für Blechkuchen die an den Rändern nicht immer flacher werden sollen, weil sie beim backen auseinander laufen. Außerdem kann man mit einem Backrahmen eine einheitliche Höhe des gesamten Kuchens, vorallem wenn dieser aus mehreren Schichten besteht, erreichen. Dann schmeckt der Kuchen nicht nur sehr gut, sondern sieht auch noch perfekt aus.


Hier einmal der komplette Rahmen zusammengeschoben.

 
Und hier auseinandergezogen.


Außerdem ein Foto auf den ich den Rahmen in alle vier Teile zerlegt habe. Das auseinander nehmen und wieder zusammenstecken ist ganz einfach.


Ich habe mit Hilfe des Backrahmens eine Donauwelle gebacken. 

Dafür habe ich als erstes den Backrahmen auf ein Backblech gestellt, auf dem auch noch eine Backfolie gelegt habe. Den Backrahmen habe ich dann noch eingefettet.


Den zubereiteten Teig habe ich im Backrahmen gleichmäßig verstrichen.

  
Dann habe ich die Kirschen auf dem Teig verteilt.


Das Ganze kam dann in den Ofen.


Nachdem der Kuchen fertig gebacken und ausgekühlt habe, habe ich Buttercreme und Schokolade darauf verstrichen. Und fertig war die Donauwelle :-)
Und auf Grund des Backrahmens, der sich übrigens ohne Probleme vom Kuchen lösen ließ, sieht der Kuchen richtig "ordentlich" und perfekt aus finde ich. Ich bin begeistert.

 

Jetzt noch etwas zum Backrahmen. Der Backrahmen ist einfach klasse.
Er lässt sich gut und einfach Handhaben, hat keine scharfen Kanten (was ich auch schon erlebt habe bei Backrahmen) und lässt sich sehr einfach reinigen. Perfekt!

Fazit:

Die Produkte von LARES haben mich in jeder Hinsicht überzeugt. Da ich gerne backe, lege ich wirklich Wert auf Qualität bei dem Backzubehör und LARES konnte mir genau das bieten.
Vorallem von dem Backrahmen bin ich überzeugt. Aber auch die anderen Produkte aus meinem Test finde ich klasse und kann ich nur empfehlen.
Die Produkte von LARES findet man in vielen Läden und auch Onlineshops wie Amazon. Wer also Backzubehör kaufen möchte, was eine hohe Qualität und lange Lebensdauer aufweist, sollte auf jeden Fall auf LARES zurück greifen.

Note: sehr gut

Vielen Dank an das Team von LARES, dass mir ein Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.lares-gmbh.de

Kommentare

  1. wow toll! danke für den super bericht, die fotos dazu sind auch super geworden ;) gglg

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: Mulex Kontaktgrill