Produkttest: Scheurich Sprayman


Das Team von Scheurich (www.scheurich.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich heute über Scheurich berichten.

Über Scheurich:

Führend bei Keramik rund um Blumen und Pflanzen

Stetiges Wachstum kennzeichnet die Erfolgsstory von Scheurich: 1928 von Alois Scheurich als Großhandlung für Glas, Porzellan und Keramik gegründet, folgte in den fünfziger Jahren der Startschuss für die Keramikproduktion. Dank einer Vielzahl an Innovationen entwickelte sich das Familienunternehmen zum Marktführer in Europa bei Indoor-Gefäßen und Accessoires für Blumen und Pflanzen. 



Schnelle Anpassung an Trends und Zielgruppen

Inzwischen ist Scheurich in erster Linie Modehersteller. Jährlich werden zwei Haupt- und acht Saisonkollektionen präsentiert, die den aktuellen internationalen Trends entsprechen. Dabei setzt das Unternehmen auf eine ständige Marktbeobachtung sowie die Zusammenarbeit mit in- und ausländischen Trendagenturen. Ziel ist es, umsatzstarke Produkte auf den Markt zu bringen, die mit eigens dafür entwickelten Warenträgern und emotional gestalteten Kommunikationsmitteln für zusätzliche Kaufimpulse sorgen.

"Made in Germany" sichert Wachstum

Das umfangreiche Sortiment mit 1000 Lagerartikeln wird zu 90 Prozent in Deutschland gefertigt. „Made in Germany“ ist nicht nur ein Qualitätsmerkmal, es ist ein Erfolgsgarant. Obwohl der Keramikmarkt durch Überkapazitäten in Europa und asiatische Billigimporte geprägt ist, konnte Scheurich kontinuierlich Marktanteile hinzugewinnen. Der Exportanteil liegt derzeit bei fast 50 Prozent, verkauft werden die Markenprodukte weltweit.

Keramikproduktion auf modernstem Niveau

Am Standort Kleinheubach/Main produziert Scheurich mit 350 Mitarbeitern täglich bis zu 100.000 Artikel – auf hochautomatisierten Fertigungsstraßen mit Robotern sowie mit modernsten Brennaggregaten und Beschichtungsanlagen. Eine Logistik mit vollintegriertem SAP-System ermöglicht darüber hinaus die Belieferung der Kunden „Just-in-time“. Das garantiert große Flexibilität und kurze Lieferwege, was zugleich die Umwelt schont. Darauf legt das Unternehmen großen Wert: Scheurich ist als global einziger Keramikhersteller ISO 14001 zertifiziert und somit in seinem Marktsegment auch die Nummer 1 beim Umweltschutz.

Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich einen grünen Sprayman erhalten.
Scheurich Sprayman


Mit dem neuen Sprayman von Scheurich ist mit dem doppelten Hantieren Schluss! Die Innovation des Marktführers bei Indoor-Gefäßen vereint beide Accessoires in einem. So ist bei der Pflanzenpflege immer alles dabei, und eine Hand bleibt frei, um beispielsweise Triebe zur Seite biegen zu können. Mit der langen Gießtülle gelangt das Wasser zielgenau dahin, wo es hin soll. Bei Bedarf folgt gleich darauf der wohltuende Sprühnebel. Auch sonst hat es der Sprayman in sich, denn er ist der einzige Pflanzensprüher am Markt, der zum Nachfüllen nicht geöffnet werden muss. Gießen und Sprühen und Befüllen – dieses Patent ist einzigartig! Der innovative Sprayman ist ideal für Orchideen und überzeugt neben seiner Funktionalität durch sein modernes Design. Er ist aus hochwertigem, transparentem Kunststoff gefertigt und in den trendigen Farbkombinationen Green, Pink, Blue und Orange erhältlich






Der Sprayman kam gut verpackt bei mir an und ich fand ihn sofort total cool als ich ihn in den Händen halten durfte.





In den Kunststoff ist der Markenname eingeprägt.




Am Sprühkopf ist eine kleine Anleitung für die Nutzung des Spraymans angebracht. Kurz und knapp, aber verständlich und einleuchtend ;-)




Hier einmal der Sprayman in seinen Einzelteilen.



Und dann habe ich auch schon den Sprayman durch die vorgesehene Öffnung besfüllt. Zum befüllen muss man nichts aufschrauben o.ä.
Die Öffnung zum einfüllen befindet sich über dem Griff, wie man auch auf folgendem Foto sehr gut erkennen kann.


Und in folgendem Video habe ich die Funktionen des Spraymans mal gefilmt.
Gießen und sprühen. Und beim Sprühen kann man auch noch verschiedene Strahlfunktionen auswählen (ein gestreuter und ein gebündelter Strahl). Außerdem kann man den Sprühkopf auch komplett schließen, so dass man nicht sprühen kann.



Ich bin absolut zufrieden mit dem Scheurich Sprayman. Nun muss man nicht mehr mit einer Sprühflasche und einer Gießkanne durch die Wohnung rennen, sondern man hat nun beide Funktionen in einem Gegenstand gebündelt. Der Sprayman ist wirklich klasse!

Fazit:

Scheurich hat wirklich eine tolle Auswahl an innovativen Produkten für Pflanzen. 
Das über 90% der Produkte von Scheurich in Deutschland hergestellt werden, finde ich persönlich besonders gut, denn deutsche Produkte sind für Ihre Qualität bekannt und noch dazu sollte man die deutsche Industrie unterstützen.
Ich bin absolut zufrieden mit den Produkten von Scheurich und jeder Pflanzenliebhaber, aber auch "Normalos" sollten sich unbedingt mal bei den Produkten von Scheurich umsehen. Es lohnt sich!! :-)

Note: sehr gut

Vielen Dank an das Team von Scheurich, dass mir dieser Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.scheurich.de
Link zum Shop des Anbieters: www.scheurich-shop.de

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: SportZiel