Produkttest: Teutoburger Ölmühle


Die Teutoburger Ölmühle (www.teutoburger-oelmuehle.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und somit möchte ich euch heute von der Teutoburger Ölmühle berichten.

Über die Teutoburger Ölmühle:

Alles begann mit einem Forschungsprojekt – Dr. Michael Raß und Dr. Christian Schein gelang es, während ihrer Doktorandenzeit an der Universität Essen bei Prof. Felix H. Schneider ein neuartiges Verfahren zur Herstellung von Rapsöl zu entwickeln: der Kaltpressung von geschälter Rapssaat. Nun war es erstmals möglich, besonders schonend aus dem puren Rapskern allerfeinste Kernöle zu pressen, die einfach unvergleichlich rein, hochwertig und geschmackvoll sind. Der Grundstein für unsere Teutoburger Ölmühle war gelegt.


Höchste Produktqualität im Einklang mit nachhaltigem und verantwortungsvollem Wirtschaften – was von Anfang an feste Überzeugung war, ist heute immer noch der Leitsatz der Firmenphilosophie. Dieser Anspruch impliziert eine hohe Verantwortung gegenüber den Verbrauchern, Geschäftspartnern und Mitarbeitern einerseits und den natürlichen Ressourcen und der Region andererseits. Als Hersteller von naturbelassenen Produkten fühlt sich die Teutoburger Ölmühle nicht nur verantwortlich, sondern verpflichtet, diesem Anspruch gerecht zu werden.


„Mmh, schmeckt das köstlich“, so oder so ähnlich könnte auch dein erster Gedanke sein, wenn du eines der Kernöle von der Teutoburger Ölmühle probierst.
Das Genussgeheimnis: keine Bitterschalen, keine unnötige Presswärme und keine Raffination. Dank des patentierten, besonders schonenden Herstellungsverfahrens und hochwertiger Rohware entsteht einzigartige, mehrfach ausgezeichnete Qualität. Etwas ganz Besonderes – mit typisch nussig-feinem Geschmack, Vitaminen, wichtigen Antioxidantien und wertvollen Omega-3-Fettsäuren. Einfach ideal für die anspruchsvolle, abwechslungsreiche Küche.

Der Produkttest:

Für meinen Produkttest habe ich ein Probierset zugeschickt bekommen.


Dort drin waren folgende Öle enthalten

- Raps Kernöl Bio, Lactosefrei (Buttergeschmack, zum verfeinern und backen)
- Raps Kernöl Bio, extra mild (Heiß braten, hocherhitzbar)
- Raps Kernöl Bio, nussig-fein (vielseitig, kalt - warm - heiß)



Raps Kernöl Bio, Lactosefrei (Buttergeschmack, zum verfeinern und backen)


Feinste Butternote. Beste Bio-Qualität:
Das verfeinertes Raps-Kernöl Buttergeschmack wird ausschließlich aus Saatgut hergestellt, das nach der EU-Öko-Verordnung angebaut und mit einem natürlichen Aroma vom Typ Butter verfeinert wurde. 100 % pflanzlich und laktosefrei, ist es ideal für die bewusste Ernährung mit dem besonderen Genießerplus: der feinen Butternote.
Ideal zum Backen eines leckeren Gugelhupfs oder aber zum Braten von Gemüse und Fleisch.


Raps Kernöl Bio, extra mild (Heiß braten, hocherhitzbar)


Das spezielle high-oleic Raps-Kernöl heiß braten kann man auch in bester Bio-Qualität genießen. Angebaut nach der EU-Öko-Verordnung, ist dieses Raps-Kernöl extra-mild im Geschmack. Zudem ist es reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, sodass damit besonders heiß und lange gebraten werden kann.
Einfach ideal zum Braten und Frittieren von Gemüse, Fleisch oder Fisch.

Ich habe es direkt mal zum braten verwendet, da ich Hackfleisch anbraten musste.
Und das Öl ist tatsächlich sehr mild im Geschmack und sehr lecker.



Raps Kernöl Bio, nussig-fein (vielseitig, kalt - warm - heiß)
Du legst Wert auf beste Bio-Qualität und allerfeinsten Genuss? Dann probier doch einfach mal natives, kaltgepresstes Bio-Raps-Kernöl vielseitig. Es ist nussig-fein im Geschmack, reich an Omega-3-Fettsäuren und ausschließlich aus Saatgut, das nach der EU-Öko-Verordnung und strengen Bioland-Richtlinien angebaut wurde. Mehrfach ausgezeichnete Spitzenqualität: ein Unterschied, den man schmeckt. Probier es und genieße jeden Tag den typisch nussig-feinen Geschmack.
Ideal zum Zubereiten von kalten und sogar warmen Speisen – für ein leckeres Dressing zum Salat, köstlich angebratenes Fleisch oder Gemüse sowie besonders saftigen Kuchen.

Fazit:

Die Teutoburger Ölmühle legt Wert auf gute Qualität und die schmeckt man auch. Die Öle sind wirklich super zum kochen und auch backen und haben mich überzeugt.
Vorallem das milde Öl zum braten ist klasse und ich werde mir es auf jeden Fall kaufen.
Also unbedingt mal die tollen Öle von der Teutoburger Ölmühle mal ausprobieren. Es lohnt sich!

Note: sehr gut

Vielen Dank an das Team von der Teutoburger Ölmühle, dass mir eine Produkttest ermöglicht wurde und ich hier davon berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.teutoburger-oelmuehle.de

Kommentare

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: SportZiel