Produkttest: Leuchtturm1917


Das Team von Leuchtturm1917 (www.leuchtturm1917.de) hat mir einen Produkttest ermöglicht und auf Grund dessen möchte ich heute von Leuchtturm 1917 berichten.

Über Leuchtturm 1917:

Im Jahre 1917 gegründet, blickt der Leuchtturm Verlag heute auf über 90 Jahre Erfahrung in der Herstellung hochwertiger Papier- und Schreibwaren zurück. 1948 begann in Hamburg der Wiederaufbau der Firma. Ab den 60er Jahren nahm Leuchtturm mit der internationalen Expansion einen steilen Aufstieg zum Weltmarktführer für Briefmarken und Münzalben. Mit Axel und Max Stürken trat Ende der 90er Jahre die vierte Generation in die Führung des hanseatisch geprägten Familienunternehmens ein.


Erfahrung und Kontinuität sind wichtige Vorraussetzungen für Qualität. Sie bilden eine stabile Grundlage auf der sich Ideen entfalten können.


Halte deine Gedanken fest. Sofort, wenn sie dir in den Sinn kommen. Überall, wo sie dir einfallen.
Streichen, ändern, vergessen, wiederfinden, herumzeigen, abzeichnen, überdenken, skizzieren, am Schreibtisch, in der Bahn, auf dem Berg, am Strand, in der Badewanne, im Bett.

Ein Notizbuch ist unverzichtbar.


Der Produkttest: 

Für meinen Produkttest habe ich ein Notizbuch im Buchleinen-Einband erhalten.


Buchleinen-Einband


- 185 numerierte Seiten
- 8 heraustrennbare Blätter
- Falttasche
- Inhaltsverzeichnis und Seitenzahlen
- Lesezeichen
- Verschlußgummi
- Buchblock mit Fadenheftung
- Hohe Papierqualität (80g/qm)
- Titel- und Rückenschilder zur Beschriftung & Archivierung

Formate: 

- Pocket (90 x 150 mm)

Erhältlich in den Farben: 

- blau 
- rot 
- grün 
- grau

 
Das Notiz ist wirklich sehr gut verarbeitet und hat eine angenehme Größe, damit dies gut in der Hand liegt. Das Notizbuch kann man einfach immer und überall dabei haben. :-)


Fazit:

Ein Notizbuch ist heut zu Tage immer noch trotz Mobiltelefone o.ä. unverzichtbar. Immer muss man sich ein paar Dinge skizzieren oder notieren.
Leuchtturm1917 bietet eine riesige Auswahl an verschiedenen Notizbüchern. Ob es nun im Ledereinband mit Namensprägung ist oder im Buchleinen-Einband.
Wer also ein gut verarbeiteten Wegbegleiter sucht in dem er Notizen und andere Dinge festhalten kann, ist bei Leuchtturm1917 genau richtig.

Note: Sehr gut

Vielen Dank an das Team von Leuchtturm1917, dass mir der Produkttest ermöglicht wurde und ich hier darüber berichten durfte.

Link zum Anbieter: www.leuchtturm1917.de

Kommentare

  1. Die Bücher sind wirklich sehr schön. habe schon vor diesem Text öfters mal von der Firma gekauft.

    AntwortenLöschen
  2. Super Test mal wieder. Es ist echt bewundernswert, wie ausführlich du an die Produkte ran gehst, auch an die kleinsten Kleinigkeiten. Um es im Credo des letzten Videos, das mich zum lachen gebracht hat, zu sagen:
    http://www.youtube.com/watch?v=8Z4jt6nGVWo
    Du kriegst 5 Sterne auf die Stirn geklatscht :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts

Produkttest: MIA BERLIN

Produkttest: Vibono (Teil 1)

Produkttest: SportZiel